Anmeldung Sommerlager

Wir bitten Sie, die nachfolgenden Ordnungsregeln sorgfältig durchzulesen und anschliessend die Anmeldung auszufüllen. Bei einer eingegangenen Anmeldung erhalten Sie in den nächsten Tagen eine schriftliche Bestätigung, sowie weitere Detailinformationen zum Sommerlager.

Wir freuen uns schon jetzt über euere Anmeldungen! Informationen zum Programm sind in diesem Flyer zu finden. 

Sommerlager Ordnungsregeln

Von unseren TeilnehmerInnen erwarten wir, dass sie:

  • den Anweisungen der Leitung jederzeit Folge leisten
  • die Gruppe / Veranstaltung nur nach Absprache mit der Leitung verlassen
  • Mobiltelefone werden von der Leitung eingesammelt. Als Kontakttelefon für die Eltern/Betreuungspersonen steht unsere Notfallnummer zur Verfügung ( 079 504 31 27 )

Anmeldung

  • Der Vertrag wird durch die schriftliche Bestätigung durch das Organisationsteam rechtsgültig, unter der Bedingung der Durchführung des Anlasses
  • Mindestteilnehmerzahl 18 Kinder
  • Höchstteilnehmerzahl 30 Kinder
  • Aus einer allfälligen Nichtaufnahme können keinerlei Rechte abgeleitet werden.
  • Mit der Anmeldebestätigung wird die Zahlung von CHF 600 pro Teilnehmer für Mitglieder und CHF 700 für Nichtmitglieder fällig. Die Kosten sind innert zehn Tagen nach Erhalt der Rechnung zu überweisen.
  • Erfolgt eine Abmeldung innert 30Tagen vor Anlassbeginn, müssen die Kosten vollumfänglich in Rechnung gestellt werden.
  • Erfolgt eine Abmeldung vor 30 Tagen vor Anlassbeginn, wird ein Unkostenbeitrag von CHF 400 berechnet.
  • Die Eltern sind verpflichtet, alle relevanten Daten zur körperlichen und seelischen Verfassung des Kindes dem Organisationsteam mitzuteilen.

Erreichbarkeit der Eltern

  • Mindestens eine Ansprechperson muss jederzeit erreichbar sein.

Disziplinarmassnahmen

  • Ist es einem/r TeilnehmerIn nicht möglich, sich angemessen zu verhalten, wird ein klärendes Gespräch gesucht. Führen die Gespräche nicht zum erwünschten Erfolg, kann die Leitung als letzte Massnahme den/die fehlbare TeilnehmerIn zur sofortigen Heimreise auf deren Kosten anweisen. Die einbezahlten Kosten werden in diesem Fall nicht zurückerstattet und die Fehlbaren können aus der frühzeitigen Heimreise auch keinerlei weiteren Rechte ableiten.

Versicherungen

  • Der Abschluss einer Kranken- und Unfallversicherung sowie einer privaten Haftpflichtversicherung (unter Einschluss von Miet- und Obhutsschäden) ist obligatorisch.

Haftungsausschluss durch den Sommerlagerveransalter

  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden. Dies gilt auch für Schäden, die durch Dritte verursacht werden. Der Haftungsausschluss erstreckt sich auch vollständig auf fahrlässige und grobfahrlässige Pflichtverletzungen des vom Veranstalter mit der Kinderbetreuung beauftragten Betreuungspersonals. Mit der Inanspruchnahme des Betreuungsangebotes wird dieser Haftungsausschluss akzeptiert.

Veröffentlichung

  • Es besteht die Möglichkeit, dass die Presse im Verlauf des Lagers Interviews durchführt, sowie Fotos gemacht und veröffentlicht werden. Auch werden Fotos auf der Homepage des Ostschweizer Forum für Hochbegabung publiziert. Die Fotos werden nicht mit dem Namen der abgebildeten Person in Verbindung gebracht.
  • Falls keine persönlichen Veröffentlichungen gewünscht werden, bitten wir dies in der nachfolgenden Anmeldung festzuhalten. 

 

Anmeldung Sommerlager

Anmeldung
Personalien
Angaben des Erziehungsberechtigten
Mitgliedschaft
Kontakt während des Lagers bei Notfällen
Versicherung
Hausarzt
Gesundheitszustand
Das Leitungsteam darf der Teilnehmerin / dem Teilnehmer unter Berücksichtigung allfälliger Allergien rezeptfreie Medikamente (z.B. Schmerzmittel) selbständig verabreichen.
Besondere Hinweise an die Küche ( Vegetarier, Nahrungsunverträglichkeit )
Bemerkungen und Empfehlungen ( Heimweh, Bettnässen, etc. )
Fotos
Ordnungsregeln
captcha